Kontaktieren Sie uns!

Für Fragen, Ihre Beratung oder ein unverbindliches Angebot nehmen wir uns gerne Zeit!

Daten
Nachricht
Datenschutz
Senden
X
Appelez-nousContactez-nous
Qualité garantie certifiée ISO 17100

Beglaubigte Übersetzung in Villach

Wir sind seit 2005 auf beglaubigte Übersetzungen spezialisiert und führen diese online in allen Sprachen durch
Sie benötigen eine beglaubigte Übersetzung in Villach eines amtlichen Dokuments, einer Geburts- oder Heiratsurkunde oder eines Zeugnisses? Wir erledigen das schnell, sicher und problemlos! Für eine beglaubigte Übersetzung in Villach müssen Sie nicht persönlich ins Übersetzungsbüro kommen, wir brauchen nur die elektronische Kopie, also den Scan oder ein sehr gutes Foto des Dokuments, das Sie beglaubigt übersetzen lassen möchten. Sie können diesen Scan des Dokuments auf unserem Übersetzungsportal hochladen oder uns per E-Mail schicken, um ein Angebot zu erhalten.


>>Sofortangebot für eine beglaubigte Übersetzung in Villach<<


Mit Kitz Global haben Sie einen starken Ansprechpartner, der Sie jederzeit persönlich berät. Wir kennen uns mit den weltweiten Regelungen für beglaubigte Übersetzungen bestens aus und stehen Ihnen in Villach und ganz Österreich jederzeit für Ihre Fragen zur Verfügung. Schicken Sie uns eine E-Mail, Sie erhalten innerhalb von maximal 1 bis 2 Stunden eine Antwort.


Lieferung der beglaubigten Übersetzung in Villach
Sie erhalten die bestellte beglaubigte Übersetzung fristgerecht und spätestens zum angegebenen Datum per E-Mail. Wenn Sie eine Papierversion der beglaubigten Übersetzung zur Vorlage in Villach bei den Behörden benötigen, bitten wir Sie, dies bei der Bestellung anzugeben, damit Sie diese auch per Post erhalten können.

 

Welche Dokumente müssen beglaubigt übersetzt werden?
Es sind lediglich Dokumente beglaubigt zu übersetzen, die einen offiziellen Charakter haben, also öffentliche Urkunden wie Bescheinigungen von Verwaltungsbehörden, gerichtliche und notarielle Urkunden oder Personenstandsurkunden. Es gibt aber auch private Urkunden, wie ein Testament, formlose Kaufverträge oder Vollmachten. Um private Urkunden mit der Apostille, bzw. mittels der Legalisation beglaubigen lassen zu können, müssen diese durch einen Notar beurkundet werden. Hierdurch entsteht eine öffentliche Urkunde. Beide, öffentliche als auch private Urkunden können von Kitz Global von allen Sprachen in alle Sprachen beglaubigt übersetzt werden.

 

Suivez-nous sur FacebookSuivez-nous sur InstagramSuivez-nous sur LinkedIn